Über mich

Hallo, ich bin Stefanie.
Ich helfe Müttern, die sich in ihrer Elternzeit mit
ihrem Herzensbusiness selbständig machen wollen.

Ich bin Master of Science in der Bioinformatik und Fachinformatikerin für Systemintegration. Und Mutter einer süßen, wilden, wunderbaren Tochter. Mit meiner Familie wohne ich im schönen Freiburg, habe aber auch schon in München, Saarbrücken, Hamburg, Madrid, Granada und Groningen gewohnt und bin es gewohnt, von vorne anzufangen.

 

Vielleicht geht oder ging es dir ja wie mir und die Elternzeit war alles andere als einfach. So sehr man sein Kind auch liebt und so wundervoll dieses kleine Wesen auch ist – oft bedeutet Mutter sein viele aneinandergereihte Tage, an denen man keine Minute für sich selbst hat.
Was mir gut getan hat war eine Perspektive. Der Wunsch, etwas weiterzugeben und andere mit etwas, das ich gut kann, zu unterstützen. Nicht nur Mama sein, sondern auch irgendwie ich selbst, als Frau, als Mensch. Mir hat es immer Spaß gemacht, anderen zu helfen. Und seit ich denken kann liebe ich Computer & das Herumbasteln an Websites. Also liegt es für mich nahe, genau das für dich zu tun 🙂

(Kleine Anekdote an dieser Stelle: Als Au Pair in Madrid hat meine Gastmutter verzweifelt (und meist erfolglos) versucht, die 19 jährige Stefanie mit kulturellen Angeboten aus dem Keller zu locken, in dem ich an meiner ersten Au Pair Website gebastelt habe.)

 

Wie sieht es bei dir aus? Welcher Traum ist in dir entstanden? Welches Projekt möchtest du gerne verwirklichen?

Wieviel möchtest du selbst in der Hand haben?

Eine Zusammenarbeit mit mir ist eine Arbeit ZUSAMMEN. Es funktioniert nicht, dass du mir kurz berichtest, wer du bist und was du willst und ich zaubere dir in einer Woche eine traumhafte Website aus dem Ärmel (Sorry!). Stattdessen bist du ebenfalls kreativ gefragt, denn letztlich soll es ja DEINE Website werden – und glaube mir, je mehr du im Schaffensprozess involviert bist, desto stolzer wirst du später auf dich sein. Je nach Zeit und Interesse zeige ich dir gerne, wie du auf deiner Seite neue Artikel schreibst, Seiten erstellst und Bilder hochlädst. Hilfe zur Selbsthilfe quasi (mit Videos, die du dir dann auch in ein paar Monaten wieder angucken kannst, falls du dir nicht alles gemerkt hast)!

Selbst wenn du so wenig Arbeit wie möglich haben möchtest ist mir ein regelmäßiger Austausch während der Seitenerstellung wichtig, damit ich dir nicht nach wochenlanger Arbeit eine Seite präsentiere, die dann meilenweit von deiner Vorstellung entfernt ist. Keine Sorge, du musst dich nicht jede Woche stundenlang damit beschäftigen, aber mit deiner Mithilfe (Arbeitsblatt ausfüllen, regelmäßige Feedbacks, kurze Videochats) kommen wir sicherlich zu einem schnelleren (was auch günstiger für dich ist!) und viel schöneren Ergebnis! Sei gespannt auf die ersten Unterlagen, die ich dir zuschicke; ich verspreche dir, dass dir das Ausfüllen Spaß und viele neue Erkenntnisse bringen wird!

Unkonventielle Arbeitsweise als Mama

Ich weiß ja, wie das ist. Als Mama hat man oft keine ruhige Minute am Tag und längerfristig planen ist unmöglich. Wir versuchen es gern mit Videochat, Mails und Telefonieren, aber es ist für mich auch kein Problem, wenn du mir bei spontanen Ideen eine Sprachnachricht schickst oder ein Foto deiner handgekritzelten Notizen. Hauptsache, wir bleiben im Austausch und es ist für beide Seiten unkompliziert 🙂

Wie wir loslegen

Nach einem ersten Telefonat zum Kennenlernen schicke ich dir ein Arbeitsblatt zu, welches du in ca. einer Woche ausfüllst. Danach treffen wir uns (per Videochat) auf einen Kaffee, besprechen deine Wünsche und eventuelle Fragen und entscheiden uns für oder gegen eine Zusammenarbeit.

Und dann wird es ernst kreativ

Dann bekommst du neben dem Vertrag einen Zugriff auf die „Spielwiese“ – unsere gemeinsame Website fürs Ideen sammeln, entwickeln und ausprobieren.

Einmal die Woche sprechen (oder schreiben) wir miteinander zum Austauschen und für ein Feedback der Umsetzung. Dies klingt viel, aber es ist nach meiner Erfahrung wirklich wichtig, um am Ball zu bleiben.

Wenn du mit dem Ergebnis glücklich bist, wird die Spielwiese auf die richtige Domain übertragen und fertig!
>Schreib mir doch einfach mal für ein ganz unverbindliches und natürlich kostenloses Vorgespräch und wir schauen, ob wir zueinander finden.

Stefanie